Über mich Philosophie Lebensberatung Heilbehandlung Energie-Behandlung Leistungen & Preise
Startseite Heilbehandlung

Heilbehandlung


Patienten-Information Links Kontakt & Praxis Rechtliche Hinweise Impressum Datenschutzerklärung

Heilbehandlung

Geistig-spirituelles Heilen:

Was ist das?

Die Grundlage für Geistiges Heilen ist ein ganzheitliches Welt- und Menschenbild.

Die Welt und jedes einzelne Wesen stellt ein beseeltes, komplexes, natürliches und energetisches System dar, das von einer universellen Energie beeinflusst wird. Krankheit wird demzufolge als eine Störung (Unordnung) in dem, vom höheren Bewusstsein gesteuerten Energie-System gesehen und nicht als unabhängige, einzelne Fehlfunktion des Körpers.

Sind Energieflüsse in Unordnung geraten, kann es zu Energiemangel oder
-überschuss in bestimmten Bereichen kommen, was sich in Störungen des Wohlbefindens und der Gesundheit niederschlagen kann – körperlich spürbare Krankheitssymptome und emotionale Unausgeglichenheit können auftreten.

Durch geistig-spirituelles Heilen kann der Fluss dieser Energien wieder aktiviert und harmonisiert werden.
Geistiges Heilen zielt darauf ab, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken und somit Genesung und Heilung zu fördern.

Geistig-spirituelle Heilbehandlungen können bei jeder Art von Erkrankung oder Befindlichkeitsstörung, bei Stress, bei körperlichen und bei seelischen Verletzungen angewandt werden.
Geistig-spirituelle Heilbehandlungen können sowohl jede andere Therapie ergänzen als auch eigenständig angewandt werden.

Ausführlichen Informationen zum Thema "Geistiges Heilen" können Sie auf der Internet-Präsenz des "Dachverband Geistiges Heilen e.V." (DGH) finden: www.dgh-ev.de

Druckbare Version